Arbeitslosigkeit

.
Wird eine Person Arbeitslos ist sie automatisch versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung. Es ist jedoch unter gewissen Voraussetzungen möglich mit der einzelnen Krankenverscherung eine Ruhevereinbarung zu treffen. Dies ist jedoch nur dann möglich, wenn die Arbeitslosigkeit nicht über 36 Monate hinausgeht.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Arbeitslosigkeit erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Arbeitslosigkeit hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Arbeitslosigkeit und private Tagegeldversicherung .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!