Arbeitsunfähigkeit

.
Als Arbeitsunfähig gilt eine Person, wenn sie ihrer beruflichen Tätigkeit aus medizinischen Gründen nicht mehr nachgehen kann. Des weiteren darf sie auch keine andere Erwerbstätigkeit mehr ausüben können. Es muss also eine hundertprozentige Arbeitsunfähigkeit vorliegen.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Arbeitsunfähigkeit erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Arbeitsunfähigkeit hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Arbeitsunfähigkeit in der Tagegeldversicherung .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!