Ausschlussfrist

.
Unter Ausschlussfrist versteht man den Zeitraum in dem man noch eine Rechtshandlung wirksam vornehmen kann. Ein Beispiel wäre der Rücktritt eines Vertrages innerhalb von einem Monat (§ 20 Abs. 1 VVG). Nach Ablauf dieser Frist ist zurücktreten nicht mehr möglich.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Ausschlussfrist erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Ausschlussfrist hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Ausschlussfristen / Rechtsschutz .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!