Tagegeld Krankenversicherung

.
Der Passus des Tagegelds in einer Krankenversicherung ist immer dann vorteilhaft, wenn man ein hohes Einkommen hat. Hier zahlt die Versicherung für jeden Tag der Krankheit, der über die 6 Wochen der Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber hinausgeht, ein vereinbartes Tagegeld. Das wiederum führt dazu, dass der Versicherte keine Einkommenseinbußen hat und sich auf seine Genesung konzentrieren kann. Der übliche Satz an Krankengeld liegt nämlich weit unter dem Verdienst und hätte somit zur Folge, dass der Erkrankte weniger Geld zur Verfügung hat. Das Tagegeld ist manchmal Bestandteil einer Krankenversicherung, es kann aber auch eine gesonderte Police hierüber abgeschlossen werden.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Tagegeld Krankenversicherung erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Tagegeld Krankenversicherung hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Tagesgeld .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!