Chemotherapie

.
Der Begriff Chemotherapie stammt aus einem medizinischen Bereich und beschreibt eine Behandlungsmethode die häufig gegen Krebs angewandt wird. Die Chemotherapie wird ebenfalls bei Infektionskrankheiten angewendet. Sie soll Krankheitserreger abtöten und ihre Verbreitung und den Wachstum eindämmen. Zur Behandlung werden chemische und synthetische Stoffe verwendet. Üblicherweise wird eine Chemotherapie aber häufig bei Krebspatienten angewandt. Bei der Chemotherapie gibt es allerdings Nachteile, beispielsweise werden nicht nur kranke Zellen angegriffen, sondern auch gesunde. Ebenfalls muss mit starken Nebenwirkungen gerechnet werden: Haarausfall, Verdauungsprobleme und Schwäche.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Chemotherapie erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Chemotherapie hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Chiropraktik .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!