Garderobenversicherung

.
Die Garderobenversicherung findet Anwendung im Zusammenhang mit Versicherungen. Eine solche Versicherung ist demnach sinnvoll, da viele Personen, die sich als Gäste in einer Einrichtung aufhalten, ihre Kleidung ablegen und diese vor Diebstählen nur bedingt geschützt ist. Häufig findet man in Gaststätten oder öffentlichen Einrichtungen den Hinweis: Wir haften nicht für die Garderobe! Die Garderobenversicherung ist eine Versicherung für Betriebe, die eine Garderobenverwahrung anbieten. Beispiele hierfür wären Theater, Kino oder Opernhäuser. Die Garderobenversicherung übernimmt die aufkommenden Schäden, die beispielsweise durch Raub oder Abhanden kommen von Garderobengegenständen entstehen.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Garderobenversicherung erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Garderobenversicherung hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Gartenbau-Krankenkasse .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!