Gesundheitsstrukturgesetz

.
Am 01.01.1993 ist eine Ergänzung zum Gesundheitsstrukturgesetz in Kraft getreten. Ziel dieser Ergänzung ist die Beitragssatzstabilität in der gesetzlichen Krankenversicherung. Eine grundsätzliche Änderung war die Gleichschaltung von Ersatzkassen und Primärkassen. Des weiteren ist eine umfassende Neugestaltung der ärtzlichen Vergütung geregelt.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Gesundheitsstrukturgesetz erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Gesundheitsstrukturgesetz hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Gesundheitssystem .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!