Individualprophylaxe

.
Gesetzlich Krankenversicherte zwischen dem 6. und dem 20. Lebensjahr sollen einmal im Jahr zur zahnärztlichen Untersuchung gehen. Dies wird Individualprophylaxe genannt. Bei dieser Untersuchung sollen Krankheiten des Zahnfleisches, Karieserkrankungen und Krankheitsursachen behandelt werden. Des weiteren soll zur Mundhygiene und Zahnreinigung angeregt werden.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Individualprophylaxe erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Individualprophylaxe hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Individualversicherung .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!