Kardiogramm

.
Verwendet wird der Begriff Kardiogramm in der Medizin. Das Kardiogramm ist eine graphische Darstellung der Herzbewegungen, die durch eine Schreibvorrichtung aufgezeichnet werden können. Das Kardiogramm wird auch im Zusammenhang mit dem EKG (Elektrokardiogramm) verwendet: Um Erkrankungen am Herzen festzustellen wird meist ein Elektrokardiogramm (EKG) vorgenommen. Hierbei wird das Elektrokardiogramm an den beiden Unterarmen und am Fuß angebracht um so die Ströme der Herzbewegung zu untersuchen. Das EKG werden elektrische Aktivitäten auf die Schreibvorrichtung abgeleitet – hierdurch entsteht die bekannte „Herzschrift“ oder auch „Herzstromkurve“.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Kardiogramm erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Kardiogramm hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Kardiogramm .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!