Mitbehandlung

.
Wird bei einer ärztlichen Behandlung ein anderer Facharzt mit heran gezogen, nenn man dies eine Mitbehandlung. Häufig ist der erstbehandelnde Arzt der Hausarzt, der einen Facharzt mit zu Rate zieht. Dies erfolgt durch eine Überweisung.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Mitbehandlung erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Mitbehandlung hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Mitführungspflicht .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!
Financefinder24 Hotline