Obesität

.
Der Begriff Obesität findet in der Medizin Verwendung. Unter Obesität versteht man die Fettleibigkeit oder auch Fettsucht genannt. Synonym hierfür ist auch „Adipositas“. Hiermit wird starkes Übergewicht gemeint, die krankhafte Auswirkungen bezüglich des Körperfettes entwickelt. Als Ursachen sind bekannt: hoher Nahrungsüberfluss, Aufnahme von gesättigten Fettsäuren, Vitaminmangel, Mineralmangel, Bewegungsmangel und falsche Ernährung. Wer unter Obesität leidet, der birgt auch eine Hohen Risikofaktor für Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Störungen / Erkrankungen. Hierzu kommt das hohe Herzinfarkt-Risiko, Brustkrebs, Gicht oder auch psychische Störungen.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Obesität erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Obesität hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Obhutsschadenklausel .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!
Financefinder24 Hotline