Paroxismus

.
Der Begriff Paroxismus wird häufig auch Paroxysmus genannt. Paroxismus ist ein medizinischer Fachbegriff. Paroxismus bezeichnet einen Anfall. Unter Paroxismus / Paroxysmus wird ebenfalls der Krankheitsverlauf bzw. Krankheitsfall gemeint. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Krankheitsverläufen: Krankheiten die akut oder chronisch sind, subchronisch oder subakut sowie perakut oder auch prolongiert und transitorisch. Auch unterteilt man diese nach Schweregrad: letal, fulminant, infaust, remittiert, inapparent, latent, subklinisch oder oligosymtpmatisch.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Paroxismus erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Paroxismus hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist PartnerGruppe .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!
Financefinder24 Hotline