Regelversorgung - Zahnersatz

.
Die Regelversorgung beim Zahnersatz umfasst Zuschüsse für Kronen, Brücken oder andere Formen des Zahnersatzes, die sich der Patient aus eigener Tasche nicht finanzieren könnte. Dieser Betrag ist stets gleichbleibend, ganz gleich, für welche Art von Zahnersatz er sich entscheidet. Je nach dem, wie schwer der Versorgungsfall ist, fällt der Betrag entsprechend hoch aus. Der Zuschuss kann höher ausfallen, wenn der Patient beispielsweise regelmäßig an der Vorsorge teilgenommen hat. Der Patient muss ein Bonusheft führen in dem seine Arztbesuche vermerkt werden. Im Regelfall kann die Versicherung 50% der anfallenden Kosten dem Patienten erstatten. Der Prozentsatz kann entsprechend den Aktivitäten des Patienten sich mindern oder erhöhen.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Regelversorgung - Zahnersatz erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Regelversorgung - Zahnersatz hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Regeneresen .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!
Financefinder24 Hotline