Carditis

.
Der Begriff Carditis wird in der Medizin verwendet. Bedeutung hat dieser im Zusammenhang mit Erkrankungen des Herzens. Hierbei sind Entzündungen im Bereich der Herzinnenhaut und Herzklappe gemeint. Man entscheidet hierbei zwischen den infektiösen- oder bakteriellen Entzündungen. Symptome hierfür sind beispielsweise: Müdigkeit, Kurzatmigkeit und Lustlosigkeit. Die Carditis ist eine - sofern diese rechtzeitig erkannt wird - heilbare Krankheit. Voraussetzung für die Genesung ist allerdings die absolute Einhaltung von Ruhe und Stressfreiheit. Ebenfalls verwendete Zusammenhänge: Carditis Rheumatica: Hierbei ist Herz, Haut, Gelenk und Gehirn betroffen. Krankheitserreger sind Bakterien mit dem Namen „ß-hämolysierende Streptookken der Gruppe A“.

Information .
Hier wird gerade der Begriff Carditis erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu Carditis hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Cash .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!