cic

.
Der Begriff CIC steht für die Kurzform: CIP - culpa in contrahendo. Aus dem lateinischen: „Verschulden bei Vertragsschluss“. Culpa in contrahendo ist ein rechtswissenschaftlicher Begriff. Er bezeichnet ein Verschulden eines Schuldners bei der Vertragsanbahnung und die daraufhin vertragsähnliche Anspruchsgrundlage des Gläubigers. Weitere Informationen: Siehe Begriff „Culpa in Contrahendo“.

Information .
Hier wird gerade der Begriff cic erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu cic hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist Cirrhose .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!