IKK Rheinland-Pfalz

.
Der Begriff IKK Rheinland-Pfalz wird im Zusammenhang mit Krankenkassen verwendet. Die IKK Rheinland-Pfalz fusionierte zur IKK Südwest-Plus welche später dann zur IKK Südwest fusionierte. Die IKK Südwest ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Saarbrücken. Derzeitiger Leiter ist Frank Spaniol. Gegründet wurde diese 2009 aus der IKK Südwest-Direkt und der IKK-Südwest-Plus. Geöffnet ist diese für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Unter dieser Anschrift war sie auffindbar:IKK Rheinland-Pfalz, Saarstr. 1, 55122 Mainz, Tel. 06131/28220 Siehe auch „IKK Südwest Direkt“: Der Begriff IKK Südwest direkt wird im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung verwendet. Die IKK südwest war eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die IKK südwest direkt wurde 1995 gegründet. Die IKK Südwest direkt fusionierte am 1. Juli 2009 mit der IKK südwest-Plus zur IKK Südwest. Diese entstand aus der Fusion der IKK Rheinhessen-Pfalz und der IKK Rheinland-Pfalz Nord. Den Sitz hatte die IKK Südwest-Plus in Mainz. Unter folgender Anschrift war diese auffindbar: IKK Südwest-Direkt, Berliner Promenade 1, 66111 Saarbrücken, Tel. 0681/936960

Information .
Hier wird gerade der Begriff IKK Rheinland-Pfalz erklärt. Wir hoffen, dass Sie Ihre Informationen zu IKK Rheinland-Pfalz hier bei uns finden, der nächste Begriff in unserer umfangreichen Datenbank ist IKK Sachsen .

FinanceFinder24.de Versicherungs-Lexikon .

Alle Begriffe sind hier einzeln zusammengesucht und recherchiert. Sie unterliegen somit dem Urheberrecht von Financefinder24 und dürfen nicht von anderen genutzt werden!